Tage der Zukunft Tage der Zukunft (Bildquelle: © Ha Shao Hui)

Tage der Zukunft

Bedingungsloses-Grund-Einkommen Matthias Supersberger, Astrid Supersberger, Gerhard Fischer, Hans Jörg Malliga (Bildquelle: IFZ)

Bedingungsloses-Grund-Einkommen

Team:
Matthias Supersberger, Astrid Supersberger, Gerhard Fischer, Hans Jörg Malliga
Feistritz/Drau, Kärnten

Unser BGE-Modell sieht für eine Veränderung der Gesellschaft mit selbstbestimmenden Bürgern zwei Einkommen vor:

  1. Das Bedingungslose-Grund-Einkommen von netto monatlich € 2.000,-- mit zusätzlicher Sozialversicherung, unpfändbar, nicht verpfändbar und wertgesichert von der Geburt bis zum Tod für jeden Staatsbürger. Dieses dient für ein lebenswertes Leben ohne „Existenzangst" von Geburt bis zum Tod und verhindert die drohende Spaltung zwischen „Arm" und „Reich".
  2. Das selbstbestimmende Erwerbseinkommen nach freier Gestaltung durch jeden Bürger. Das Erwerbseinkommen kann nach unserer Gesellschaftsveränderung von jedermann selbstbestimmend gestaltet werden. Die Bevormundung am Arbeitsmarkt wird es nach unserer Zukunftsvision nicht mehr geben. Die Produktionen und Dienstleistungen und damit die gesamte Arbeitswelt wird sich durch die Digitalisierung und Selbstbestimmung der Menschen weitgehend verändern. Am Ende gibt es den Arbeitnehmer und Arbeitgeber nicht mehr, sondern „Leistungsträger" als „Auftraggeber" und „Auftragnehmer".

www.bge.co.at



Besuchen Sie Tage der Zukunft auf facebook Besuchen Sie Tage der Zukunft auf twitter Besuchen Sie Tage der Zukunft auf google plus Besuchen Sie Tage der Zukunft auf youtube Besuchen Sie Tage der Zukunft auf xing
Institut für Zukunfktskompetenzen Tage der Zukunft Zukunftskompass Zukunftsprojekte