Tage der Zukunft Labor (Bildquelle: IFZ)

Labor

Die Zukunfts-Coaches 2019

Bei den Tagen der Zukunft 2019 in Arnoldstein begleiten 13 Coaches den Visionsprozess mit ihrer langjähriger Erfahrung und ihrem großen Engagement.
Vielen DANK dafür! (Reihenfolge nach Alphabet)

Anna Beyer Anna Beyer

Anna Beyer

Webseite: oikos-international.org/vienna/about-us/

Anna Beyer spinnt gerne alleine aber noch viel lieber gemeinsam mit anderen an Themen herum, die die Welt ein Stückchen weiter bringen könnten. Sie hat Betriebswirtschaft und Urban Studies studiert.

„Ich bin bei den Tagen der Zukunft dabei, weil diese genau in die Richtung gehen, wie ich mir ein Lernen und Gestalten in verschiedensten Lebensbereichen - etwa im allgemeinen Bildungssystem – vorstelle. Hier unterstützen Menschen unterschiedlicher Lebenslagen und fachlicher Hintergründe einander und bringen sich gegenseitig weiter."

Dr. Elke Fein

Dr. Elke Fein

Dr. Elke Fein ist Politik- und Sozialwissenschaftlerin, Dozentin an der Universität Freiburg sowie Mitgründerin und Geschäftsführerin des Instituts für integrale Studien (IFIS). 2013 initiierte sie dort das EU-Projekt "Leadership for Transition (LiFT)" und koordinierte bis 2018 dessen Aktionsforschung zum Collaboratory, einer integalen Stakeholder-Beteiligungsmethode zur Entwicklung visionärer Lösungen auf Basis des U-Prozesses. Daneben ist sie als Moderatorin für Dialogprozesse und als Coach tätig.

"Die Tage der Zukunft sind ein wunderbarer Ort, um neue, mutige Visionen in die Welt zu bringen, eine Art "Landebahn für die Zukunft" (Scharmer). Dabei spiele ich gerne die Stewardess :-))

Dr. Bettina Geiken Dr. Bettina Geiken

Dr. Bettina Geiken

Webseite: www.heartandmind.eu

Dr. Bettina Geiken ist Wissenschaftlerin, EU-Projektmanagerin, Trainerin und Moderatorin. Sie ist Mitbegründerin einer Social Architect Community of Practice, Teil des globalen Teams von Selfleaders und arbeitet als Bewusstseinstrainerin bei Heart & Mind.

„Ich bin bei den Tagen der Zukunft dabei, weil ich die Projektteams zu dem Ort begleiten möchte, von dem aus die Dinge wieder einfacher werden. Dadurch wird es möglich, Synergien zu sehen und sich als Teil eines viel größeren Feldes für regenerative Lebensgestaltung wahrzunehmen."

Otto Frühbauer Otto Frühbauer

Otto Frühbauer

Webseite: www.fruehpower.com

Otto Frühbauer ist als Keynote-Speaker und High Performance Coach der Experte für die Entwicklung von Gruppenintelligenz in unternehmerischen Arbeitsgruppen. Intelligente Teamprozesse, die zurückgehen auf Methoden aus dem Spitzensport, führen diese Teams auch unter schwierigen Umständen zu außergewöhnlichen Ergebnissen.

„Bei den Tagen der Zukunft bin ich dabei, weil es selten die Gelegenheit gibt, mit so vielen ;Anders-Denkenden’ netten Menschen aus unterschiedlichsten Themengebieten in einen konstruktiven Dialog zu gehen."

Mag.a Andrea Maier Mag.a Andrea Maier

Mag.a Andrea Maier

Webseite: www.perspektivenfabrik.at

Mag.a Andrea Maier begleitet In der perspektivenFABRIK Menschen, Teams und Organisationen von deren visionären Ideen bis zur konkreten Umsetzung. „Ob durch Supervision, Training oder Film: Ich blicke auf deren Potentiale und freue mich jedesmal wieder, wenn sich die Synergieeffekte zeigen."

„Bei den Tagen der Zukunft bin ich dabei, weil die kooperative und visionäre Stimmung die Mauern der Burgruine füllt und ein fruchtbarer Nährboden ist, damit die vielen innovativen und genialen Ideen und Projekte gedeihen können. Die Perspektiven zu erweitern und gemeinsam hinzusehen, wo die Gießkanne voll Wasser steht oder etwas Humus für die Ideen zu finden ist - dabei unterstütze ich die Teams von Herzen gerne."

Dr. Günther Marchner

Dr. Günther Marchner

Website: www.consalis.at

Studium der Geschichte und Politikwissenschaften an der Universität Salzburg, Mitglied der Genossenschaft conSalis-Entwicklungsberatung in Salzburg, als Organisationsentwickler, Moderator, Projektentwickkler sowie in der angewandten Gesellschaftswissenschaft tätig.

Mag.a Maria Maunz-Ranacher

Mag.a Maria Maunz-Ranacher

Webseite: www.maunzundpartner.at

Mag.a Maria Maunz-Ranacher, Unternehmensberaterin, systemischer Coach, Tanz- und Ausdruckstherapeutin i.A. „Als Juristin lernte ich, auf meinen Kopf zu hören, als begeisterte Tänzerin höre ich auf Herz und Bauch. In meiner Arbeit verbinde ich diese Ebenen und unterstütze meine KlientInnen dabei, die richtigen Entscheidungen zu treffen."

„Ich bin bei den Tagen der Zukunft sehr gerne dabei, weil diese einen wunderbaren Rahmen bieten, um mit anderen Menschen gemeinsam Zukunftsideen und –visionen in einer offenen und inspirierenden Atmosphäre zu entwickeln.“

Mag.a Christiana Neuwirth Mag.a Christiana Neuwirth

Mag.a Christiana Neuwirth

Webseite: www.innovation-mngt.at

Mag.a Christiana Neuwirth ist Prozess- und Change-Beraterin mit dem Schwerpunkt Innovationsmanagement. Mit langjähriger Erfahrung im Portfolio Management, in Digitalisierungsprojekten sowie im Customer Relationship Management setzt sie ihre hohe Expertise in der Beratung von Organisationen erfolgreich ein. Durch ihre Lehraufträge an der Fachhochschule Technikum Wien ist sie am technologischen Puls der Zeit.

„Ich bin bei den Tagen der Zukunft dabei, weil es um die Gestaltung unserer aller Zukunft geht und weil ich Freude daran habe, meinen Beitrag dazu zu leisten…"

Dr. Christian Pirker Dr. Christian Pirker

Dr. Christian Pirker

Webseite: www.christianpirker.com

Dr. Christian Pirker ist Unternehmensberater, Managementtrainer und Keynote Speaker. Er arbeitet im Dreieck der Bereiche Führung, Digitalisierung und Change Management. Dabei geht es immer um effektives Lernen von Menschen, Teams und Organisationen. Effektives Lernen sichert den langfristigen Unternehmenserfolg!

"Nachhaltig sein - das ist ein zentraler Gedanke in meiner Arbeit. Ich freue mich sehr, dass wir uns bei den Tagen der Zukunft genau damit beschäftigen!"

Marina Schmidt

Marina Schmidt

Marina Schmidt begleitet Menschen, Organisationen und Teams in Veränderungsprozessen. „Die Begleitung von Individuen und Organisationen ist für mich ein schrittweiser Erkundungsprozess, in dem es darum geht, Menschen in Kontakt zu bringen mit den eigenen Ressourcen, denn das notwendige Wissen für das Gelingen von Veränderungsprozessen ist in jedem Einzelnen bzw. im System vorhanden."

"Ich bin bei den Tagen der Zukunft dabei, weil ich hier ein großartiges Feld unterstützen kann, dass in seiner Vielfalt und der unglaublichen Kraft konkreter Ideen etwas bewegen und verändern kann."

Mag.a Sabine Varetza-Pekarz, MA  Mag.a Sabine Varetza-Pekarz, MA

Mag.a Sabine Varetza-Pekarz, MA

Webseite: www.social-innovators.at

Geschäftsführende Gesellschafterin der social innovators KG. Die social innovators entwickeln Tools und Räume, die Kulturveränderung in Organisationen ermöglichen und Eigenverantwortung sowie unternehmerisches Denken und Handeln fördern und begleiten Entrepreneure, ihre Visionen umzusetzen.

„Ich bin bei den Tagen der Zukunft dabei, weil es meiner Mission entspricht: Produkte und Projekte zu entwickeln bzw. zu unterstützen, die die Welt ein Stück besser machen."

Julia Weber Julia Weber

Julia Weber

Webseite: oikos-international.org/vienna/about-us/

Julia Webers Leidenschaft sind neue Ideen, welche unsere Welt besser machen versuchen. Sie hat Betriebswirtschaft und Soziale Ökologie studiert und begleitet beruflich sowie privat sozial-ökologische Projekte.

„Von den Tagen der Zukunft bin ich begeistert, da diese einen offenen und magischen Raum schaffen, solche Ideen weiterzubringen."

Besuchen Sie Tage der Zukunft auf facebook Besuchen Sie Tage der Zukunft auf twitter Besuchen Sie Tage der Zukunft auf google plus Besuchen Sie Tage der Zukunft auf youtube Besuchen Sie Tage der Zukunft auf xing
Institut für Zukunfktskompetenzen Tage der Zukunft Zukunftskompass Zukunftsprojekte