Tage der Zukunft Tage der Zukunft (Bildquelle: © Ha Shao Hui)

Tage der Zukunft

4. Planetary Award vergeben

Linda Groff und Gary Martin wurden am Abend mit den internationalen Planetary Awards ausgezeichnet. Diese wurden heuer zum vierten Mal vom IFZ gemeinsam mit der Initiative Design me a Planet an Persönlichkeiten, Unternehmen und Organisationen vergeben, die sich vorbildlich für Vielfalt, Nachhaltigkeit, Kooperation und Gemeinwohl engagieren. Kärntner Preisträger war diesmal der Club Tre Popoli. Seit 30 Jahren trägt diese zivilgesellschaftliche Organisation wesentlich dazu bei, Respekt, Verständnis und Kooperationen zwischen den Menschen der Regionen am Schnittpunkt des slawischen, romanischen und deutschen Kulturraums zu fördern. Das Team um Obmann Walter Wratschko und Stellvertreter Mario Rausch brachte zum Jubiläum auch die Anthologie „Wohin geht die Reise? Vom Neben- und Miteinander im Alpen-Adria-Raum" heraus.



Besuchen Sie Tage der Zukunft auf facebook Besuchen Sie Tage der Zukunft auf twitter Besuchen Sie Tage der Zukunft auf google plus Besuchen Sie Tage der Zukunft auf youtube Besuchen Sie Tage der Zukunft auf xing
Institut für Zukunfktskompetenzen Tage der Zukunft Zukunftskompass Zukunftsprojekte